Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kontakte zur Geistigen Welt – Die Seele heilen

März 16 @ 8:00 - März 17 @ 17:00

Die Kommunikation mit der Geistigen Welt ist stets ein individueller Weg, der durch unsere persönlichen (Seelen-) Lebenserfahrungen geprägt sein mag.
Dabei ist es keine geheimnisvolle oder mystische Eignung, sondern wirkt in der Regel schon auf den ersten Blick sehr vertraut, da dieser Weg parallel zu unseren aktuell physischen Sinnen verläuft.
Botschaften und der ‚Austausch‘ mit unseren Begleitern von Drüben lassen uns dieses Wochenende als ein Miteinander aus verschiedenen Welten erfahren.
 
Inhalte:

  • Meditationen,  die zur Entspannung und Beruhigung des Geistes beitragen können.
  • Achtsamkeit ist eine Fähigkeit, die es uns ermöglicht, im gegenwärtigen Moment zu leben und uns auf das zu konzentrieren, was um uns herum geschieht.
  • Kreativität kann ein wichtiger Bestandteil der Heilung sein. Es gibt viele verschiedene kreative Techniken wie z.B. Malen, Schreiben oder Musik, die wir hier anwenden können.
  • Selbstreflexion ist ein wichtiger Teil des Heilungsprozesses. Es gilt, die eigenen Gedanken und Gefühle zu verstehen und sich mit sich selbst zu verbinden.
  • Gesprächstherapie – auch und gerade mit der Geistigen Welt – kann ein wichtiger Bestandteil der Heilung sein.
  • Rückführung in vorherige Inkarnationen kann bereinigend wirken.
 
Dieses Wochenende ist sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene geeignet.
Anmeldung und weitere Information:
https://medialitaet.info/darmstadt-frankfurt.html
Werner Brodeßer aus Troisdorf bei Bonn – bekannt von zahlreichen öffentlichen Auftritten, aus Presse, Rundfunk und Fernsehen – ist als spirituelles Medium, als Mittler zwischen den Welten und Sensitiver in der Lage, Kontakt zu den Seelen Verstorbener aufzunehmen ………
In unzähligen Fällen ist es Werner Brodeßer sowohl in sog. Einzelsittings als auch auf Vorträgen oder seinen Seminaren und Workshops bisher bereits gelungen, durch Beschreibungen und Schilderungen verschiedenster Art Botschaften der vermeintlich Verstorbenen aus der jenseitigen, der Geistigen Welt aufzunehmen und an die Hinterbliebenen zu übermitteln.
Ob es zum Beispiel ganz persönliche Beschreibungen des Charakters, der Erscheinung, des Sterbeprozesses, des familiären – oder Wohnumfelds sind:
Unsere ‘Toten’ leben und versuchen es uns in ihrer bedingungslosen Liebe über spirituelle Medien zu beweisen, nicht nur, um Trost aus dem Jenseits zu verkünden ….

Details

Beginn:
März 16 @ 8:00
Ende:
März 17 @ 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Naturheilzentrum Darmstadt
Saalbaustr. 22
Darmstadt, Deutschland
Google Karte anzeigen